ACHTUNG!

Seit  Montag dem 18. Mai, findet bei uns wieder das Training auch in den Innenräumen statt. Seit einer Woche auch schon wieder im Außenbereich. Um den  verlangten Hygienestandards gerecht werden zu können, haben natürlich auch wir einen Hygienekonzept für das Training im freien und natürlich noch einen für den Innenbereich. Diesen finden Sie als Aushang bei uns im und am Dojo.

Wir informieren Sie gerne telefonisch oder über Whatsapp, in welcher Form ein Training zur Probe derzeit möglich ist.

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Sie oder Ihr Kind!

Telefon & Whatsapp

0176 72272145


Am Mittwoch dem 24. Juni, findet kein Training statt!

 

Dieser Plan gilt erstmal bis zu den Sommerferien

 

◇ Montag  ◇

17.30 - 18.30 BEGINNER 8-12 Jahre

18.30 - 20.00 • Kenjutsu •Hanbo Jutsu • Bo Jutsu

 

◇ Dienstag  ◇

17.30 - 18.30

Kinder 8-12 Jahre - Fortgeschrittene

18.30 -20.00 Erwachsene

 

◇ Mittwoch  ◇

16.30 - 17.30 Kids 5-7 jahre

17.30 - 18.30 Kinder 8 - 12 Jahre Beginner

(Probetraining möglich! Bitte vorher anmelden)

 

◇ Donnerstag  ◇

17.30 - 18.30 Kinder 8-12 Jahre - Fortgeschrittene

18.30 - 20.00 Erwachsene

 

◇ Freitag ◇

16.30 - 17.30 Kids 5-7 jahre

17.30 - 18.30 Kinder 8 - 12 Jahre Beginner

(Probetraining möglich! Bitte vorher anmelden)

18.30-20.00 Erwachsene

 


Informationen zum Probetraining!

Informationen zu Corona Bestimmungen - Probetraining

Bitte vorher telefonisch / WhatsApp einen Termin vereinbaren!

An einem Probetraining, darf grundsätzlich nur der teilnehmen, dessen Gesundheitszustand eine uneingeschränkte Teilnahme zulässt. Da gilt bei uns schon immer die Regel, SChnupen = Kein Training

Derzeit darf auch keiner am Training teilnehmen, wo Familienmitglieder erkrankt sind!!!

Bitte in Sportbekleidung mitbringen, frische Socken, eine Hose ohne Reißverschluss und knöpfe, ein T-Shirt ohne Kapuze, knöpfe oder ähnliches! Bitte ein Handtuch, einen Mundschutz und falls das Training im Außenveteich stattfindet Turnschuhe mitbringen! Im Außen und Innenbereich, dürfen sich die Eltern mit aufhalten! Es ist NICHT mehr Notwendig 1,50 m Abstand  beim Training zu halten. Die Hygiene Bestimmungen sind bei uns nochmal ausgehängt. Es gibt derzeit leider sehr viel zu beachten, darüber werde ich aber vor dem Training noch genauer informieren. Es macht es uns nicht einfach aber wir machen das Beste daraus! Für weitere Fragen stehe ich gerne auch telefonisch zur Verfügung!
  Mit freundlichen Grüßen Oliver koß Vorstand des TKL e.V

 

 

 


 

 

 

[adserver_468x60]

 

Nach oben